7. GFK-Tag Bonn – Zukunft gestalten mit Herz und Verstand

Der D-A-CH deutsch sprechender Gruppen für Gewaltfreie Kommunikation e.V. übernimmt die Schirmherrschaft des 7. GFK-Tag in Bonn

Liebe Andrea, Lydia, Linda und Tanja,

Eure Bitte, ein Grußwort für den Bonner GFK-Tag 2020 zu schreiben, berührt mich. Auch der Wunsch, die „Schirmherrschaft“ für diese Veranstaltung zu übernehmen bewegt. Beide Bitten erfüllen mich mit Dankbarkeit. Ich spüre Verbindung in unserer Gemeinschaft und Wirksamkeit für unser Tun. Ich feiere, dass wir als D A CH Verein beitragen können, dass der Bonner GFK Tag erneut stattfindet. Euer angekündigtes Programm zeigt, wie vielseitig das Bonner GFK-Netzwerk unterwegs ist. Die Themen die in den vielen Workshops angesprochen werden, eröffnen interessierten Teilnehmer*innen Einblicke in die mannigfachen Wirkungsmöglichkeiten der GFK. Die Trainier*innen widmen Ihre Workshops der Relevanz der GFK in verschiedenen Lebens-Situationen und persönlichen Entwicklungsstufen. Ich danke Euch Organisatorinnen für Euer Engagement, das, wie wir wissen, weit über diesen einen Tag im Jahr hinausgeht. Solches Engagement steckt an und ich bin sicher, dass Ihr viel Freude und Interesse an und mit der GFK an diesem Tag erwecken und stärken könnt.

Für die Veranstaltung wünsche ich Euch und den Teilnehmer*innen im Namen des D A CH – Vorstandes einen inspirierenden, anregenden und erkenntnisreichen GFK-Tag in Bonn

Jürgen Licht für den Vorstand D-A-CH e.V.