Workshop Nr. 3.03

Kinder fühlen ihre Gefühle unmittelbar und bringen sie ungehemmt zum Ausdruck. Während ihre überschäumende Freude auf uns überspringen und für gemeinsame Glücksmomente sorgen kann, ist es nicht immer leicht auszuhalten, wenn wir unsere Kinder vor Wut tobend, in Tränen aufgelöst oder gar in Angst und Schrecken versetzt erleben. Zu verstehen, wie Gefühle entstehen, wozu sie da sind und wie wir ihnen zusammen mit dem Kind begegnen können, ist ein Schritt zu einem gemeinsamen Wachstum von Eltern und Kindern.

In diesem Workshop lernen wir spielend die kleine Gefühlskunde für Eltern von Vivian Dittmar kennen und verstehen.

Empfohlene GFK-Erfahrung: keine Vorkenntnisse notwendig

Verena GrunewaldVerena Grunewald

… ist Trainerin für wertschätzende Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Sie gibt Seminare und leitet eine Übungsgruppe in Bonn. Im Umgang mit ihren vier Kindern gibt es immer wieder zahlreiche Gelegenheiten, die gewaltfreie Kommunikation noch weiter zu vertiefen.

Kontakt
Köln: Bonn
E-Mail: frau.grunewald@gmail.com

< zurück zur Programm Übersicht